navigation
Baukultur entdecken

Siedlung Ried W2

30 Jahre nach dem Bau der berühmten Halen-Siedlung entwickelte das Atelier 5 für Niederwangen einen neuen Siedlungstyp: 2 quadratische Höfe werden übereck verbunden. Jede Seite besteht aus vier Reihenhäusern. Vorspringende Zimmer auf Stützen schaffen hofseitig Lauben. Die privaten Gartenkammern liegen auf der Aussenseite. Die Ecktürme enthalten Studios, Ateliers und die Treppe. Über Brücken erreicht man die Attikawohnungen auf den Reihenhäusern  ein raffiniertes Erschliessungskonzept. Ried W2 ist Teil einer Gesamtplanung, wobei die anschliessenden Wohnbauten anderer Architekten den städtischen Anspruch nicht einlösen konnten.

Baujahr: 19831990

Architektur: Atelier 5, Bern
Adresse
Brüggbühlstrasse 18-46, Niederwangen, 3098 Köniz
Datenquelle: Schweizer Heimatschutz
powered by anthrazit