navigation
Kind, Jugend & Familie

Familienclub Spiegel

Der Familienclub, gegründet 1973, hat zum heutigen Zeitpunkt 140 Mitgliederfamilien. Die Ältesten, teilweise Gründungsmitglieder, nehmen bereits mit ihren Enkeln an gewissen Aktivitäten teil. In den letzten Jahren sind viele junge Familien mit Kindern bis 3 Jahren dazugekommen, entsprechend hat sich auch das Programmangebot erweitert und ist noch reichhaltiger geworden. Der Familienclub ist kein Verein mit Statuten und Vorstand, er ist in lockerer Form organisiert mit einigen wenigen Regeln.
Daneben hat er noch etwa 50 Veranstaltungen im Programm. Das Spektrum ist gross, es reicht von Spaziergängen für die Kleinsten bis zu Hochgebietstouren für geübte Wanderer, über Pizzabacken (und natürlich auch essen) bis zu Vorträgen übers eigene Hobby. Jedes Mitglied kann Aktivitäten anbieten oder auch nur daran teilnehmen.
Primäres Ziel des Familienclubs ist ein lebendiges Quartier. Er möchte dazu beitragen, dass die Bewohner des Spiegels sich besser kennenlernen, dass Eltern sich austauschen können und dass Familien sich hier wohl fühlen. Es gibt die Gelegenheit, mit Menschen etwas zu unternehmen, mit welchen man sonst vielleicht nie unterwegs wäre und sie so besser kennenzulernen. Die beste Gelegenheit, vor allem für Neuzuzüger, sind die Adventsfenster, die seit einigen Jahren vom Familienclub organisiert werden. Da man hier mehrmals in kurzer Zeit die gleichen Leute sieht, lernt man sie auch schneller kennen und fühlt sich nicht mehr fremd.
Adresse
Jurablickstrasse 54, 3095 Spiegel
powered by anthrazit